Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

FOXTROT

Kurzbeschreibung:
Israel/D/F 2017
Länge: 113 min
Regie: Samuel Maoz
Mit Lior Ashkenazi, Sarah Adler, Yonatan Shiray
Wann?
Dienstag, 18.09.2018
Uhrzeit:
17:00 und 19:45 Uhr
Wo genau?
Kommunales Kino Rendsburg e.V. im Schauburg Filmtheater, Kartenvorbestellung: Tel. 04331-23777, Schleifmühlenstraße 8, Rendsburg
Kosten:
5,00 € (ermäßigt 4,00 €)
Kategorie:
Kino
FOXTROT
Quelle: Filmverleih

Langbeschreibung

Ein Klopfen an der Tür verändert das Leben des Tel Aviver Architekten Michael und seiner Frau Dafna. Die Nachricht vom Tod ihres Sohnes Jonathan, der gerade seinen Militärdienst leistet, wirft Leben, Psyche und Ehe des Paars aus der Bahn: tiefe Trauer, Verständnislosigkeit und Wut, geprägt von Unsicherheiten und Traumata. Doch plötzlich nimmt die Geschichte eine unvorhersehbare Wendung, die das Schicksal der ganzen Familie in eine neue Richtung lenkt. Ist Jonathan wirklich tot? FOXTROT, von der Kritik gefeiert, beim Filmfestival in Venedig mit dem Großen Preis der Jury ausgezeichnet, in Israel kontrovers diskutiert.

Quelle

Kommunales Kino Rendsburg e.V.
Ansprechpartner: Harald Jockenhövel
Schleifmühlenstraße 8
24768 Rendsburg
Telefon: 04331-23777
E-Mail: hjockenhoevel@t-online.de
Kontaktdaten

Die mit * markierten Felder sind Pflichtangaben und müssen ausgefüllt werden.
 



Zurück zur Veranstaltungsansicht


Die Verantwortung für die sachliche Richtigkeit der Angaben liegt bei den Veranstaltern.
Logo Termine-Regional