Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

2018-03: Perspektiven für den Ökolandbau - Wert schätzen und Wert schöpfen

Wann?
Montag, 26.02.2018
Wo genau?
Halle der Landwirtschaftskammer in Rendsburg, NORLA-Gelände, Rendsburg
Kosten:
 (Ein Teilnahmebeitrag wird nicht erhoben.)
Kategorie:
Natur
2018-03: Perspektiven für den Ökolandbau - Wert schätzen und Wert schöpfen
Quelle: Ideefix

Langbeschreibung

Landwirte erzeugen in harter Arbeit und mit dem
Risiko witterungsbedingter Ernteschwankungen
unsere Lebensmittel. Die Entlohnung hierfür reicht
oft trotzdem nicht aus, um die betriebliche Existenz
zu sichern.
Ökologisch wirtschaftende Betriebe beschäftigen
sich seit jeher in besonderer Weise damit, wie die
Wertschätzung für die erzeugten Lebensmittel erhöht,
der besondere Wert transparent gemacht, die
Wertschöpfung für die Landwirte verbessert und
das finanzielle Risiko geteilt werden können. Die
Tagung will beispielhafte Ansätze vorstellen.
Im Rahmen der begleitenden Messe besteht wieder
die Möglichkeit zu individuellen Gesprächen mit
Marktteilnehmern, Behörden und Verbänden.

Veranstalter
Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft,
Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes
Schleswig-Holstein

Leitung
Doris Neuschäfer, Ministerium für Energiewende,
Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung
des Landes Schleswig-Holstein, Kiel

Kontakt

Bildungszentrum für Natur, Umwelt und ländliche Räume

Quelle

Bildungszentrum für Natur, Umwelt und ländliche Räume, Flintbek
Hamburger Chaussee 25
24220 Flintbek
Telefon: 04347 704787

Zur Veranstaltungsübersicht

Veranstaltungshinweis versenden


Die Verantwortung für die sachliche Richtigkeit der Angaben liegt bei den Veranstaltern.
Logo Termine-Regional