Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Gräfin Mariza

Kurzbeschreibung:
Operette in drei Akten
von Julius Brammer und Alfred Grünwald
Musik von Emmerich Kálmán
Wann?
Freitag, 19.04.2019
Uhrzeit:
19:30
Wo genau?
Stadttheater, Rendsburg
Kosten:
23,00 €
Kategorie:
Konzerte, Musik, Tanz

Langbeschreibung

Die steinreiche Gräfin Mariza erfindet einen Verlobten namens Baron Koloman Zsupán, um sich lästige Mitgiftjäger vom Leib zu halten. Die angebliche Verlobung will sie auf ihrem ungarischen Landgut feiern - und fällt aus allen Wolken, als der fiktive Baron plötzlich vor ihr steht. Wer kann denn auch ahnen, dass dieser Mensch wirklich existiert? Die Verwirrungen und Verwicklungen nehmen ihren Lauf, denn auch ein neuer Gutsverwalter beansprucht die Aufmerksamkeit der Gräfin. Der verarmte Graf Tassilo arbeitet inkognito bei ihr, um seiner Schwester Lisa (die von der familiären Notlage um keinen Preis erfahren darf) eine Mitgift finanzieren zu können. Mariza findet Gefallen an Tassilo, wittert schließlich jedoch auch in ihm einen Mitgiftjäger, und Zsupán interessiert sich zunehmend für Lisa. Im Zuge einer wendungsreichen Handlung liebt, streitet und versöhnt man sich und überwindet nicht zuletzt Barrieren aus Standesstolz und Temperament.

Quelle

Schleswig Holsteinisches Landestheater und Sinfonieorchester Gmbh
Ansprechpartner: Kerstin Onischhke
Hans-Heinrich-Beisenkötter-Platz 1
24768 Rendsburg
Telefon: 04331 / 1400-330
E-Mail: kontakt@sh-landestheater.de
Homepage: www.sh-landestheater.de

Zur Veranstaltungsübersicht

Veranstaltungshinweis versenden


Die Verantwortung für die sachliche Richtigkeit der Angaben liegt bei den Veranstaltern.
Logo Termine-Regional