Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Kreis Rendsburg-Eckernförde - Absonderungsregeln Schritt für Schritt

Seit dem 13. Januar 2022 gelten im Kreis Rendsburg-Eckernförde neue Absondersungregeln.

Hier finden Sie alle Informationen zu den Regelungen.

 

 


3G-Regelung im Rathaus der Gemeinde Fockbek

Aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens und zum Schutz der BesucherInnen und MitarbeiterInnen gilt im Rathaus die 3G-Regelung.

Personen, die das Gebäude betreten möchten, müssen geimpft, genesen oder getestet sein.

Die Einlasskontrolle erfolgt im Hauptgebäude, Rendsburger Straße Nr. 42.

Bitte halten Sie ein Ausweisdokument (bspw. Personalausweis, Reisepass) und einen Impfnachweis, einen Nachweis über die Genesung oder eine aktuelle Testbescheinigung bereit.

Die Tests müssen bei einer offiziellen Teststelle durchgeführt worden sein. Ein PCR-Test darf höchstens 48 Stunden zurückliegen, ein Schnelltext maximal 24 Stunden alt sein.

 


Wo erhalte ich Impfangebote?

Eine Karte mit allen Impfstellen (mit Terminvergabe) und mobilen Impfaktionen (ohne Terminvergabe) in Schleswig-Holstein finden Sie hier.

 


Wo kann ich mich testen lassen?

  • Corona-Testmobil (Labor Dr. Krause & Kollegen)

          Hohner Straße, 24787 Fockbek (Parkplatz Harald-Striewski-Halle)

          Täglich von 08:00 Uhr bis 19:00 Uhr

 

  • Corona-Testcenter (GDSH)

          Kreuzung Harald-Striewski-Straße/Ringstraße, 24787 Fockbek (Parkplatz Hobby-Wohnwagenwerk)

          Montag bis Freitag von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr

 

Eine Terminvereinbarung ist nicht erforderlich.

Finden Sie hier das nächstgelegene Test-Angebot.

 


Aktuelle Corona-Situation im Kreis Rendsburg-Eckernförde

Die hier dargestellten Zahlen geben Auskunft über die positiv getesteten Covid-19 Fälle in den jeweiligen Gemeinden des Kreises Rendsburg-Eckernförde.

 


"Fockbek hilft" - Hilfe in Zeiten von Corona

Sofern Sie Hilfe benötigen oder Hilfe anbieten möchten, melden Sie sich bitte im Bürgerhilfe-Portal der Region Rendsburg an oder nehmen Sie Kontakt zu dem Team der Gemeinde Fockbek auf. Per E-Mail unter info[at]fockbek.de oder per Telefon unter der Rufnummer 04331/6677-0.