Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

DAS MÄDCHEN MIT DEN GOLDENEN HÄNDEN

Kurzbeschreibung:
DAS MÄDCHEN MIT DEN GOLDENEN HÄNDEN
Kommunales Kino Rendsburg
Anmeldungen bitte unter Tel. 04331-23777 oder online
Wann?
Dienstag, 24.05.2022
Uhrzeit:
17:00 und 19:45 Uhr
Wo genau?
Schauburg Filmtheater, Schleifmühlenstraße 8, Rendsburg
Kosten:
6,00 € (ermäßigt 4,00 €)
Kategorie:
Kino, Theater, Film, Kleinkunst, Kino
DAS MÄDCHEN MIT DEN GOLDENEN HÄNDEN
Quelle: Filmverleih

Langbeschreibung

In einer ostdeutschen Provinzstadt soll 1999 ein leerstehendes Gutshaus, das zu DDR-Zeiten als Kinderheim genutzt wurde, verkauft und in ein Hotel umgewandelt werden. Während viele im Ort das Projekt unterstützen, kämpft eine 60-jährige Frau vehement gegen das Vorhaben. Sie hat eine besondere Verbindung zu dem Haus, in dem sie elternlos aufgewachsen ist. Mit viel Umsicht lotet das Drama die Gräben zwischen Ost und West aus, wo Menschen zwischen Erinnern und Vergessen nach Wegen suchen, wie es weitergehen soll. Zugleich erzählt der Film ein komplexes Beziehungsdrama zwischen einer Mutter und ihrer Tochter.
Deutschland 2021
Länge: 107 Min.
Regie: Katharina M. Schubert
mit Corinna Harfouch, Birte Schnöink

Quelle

Kommunales Kino Rendsburg e.V.
Ansprechpartner: Harald Jockenhövel
Schleifmühlenstraße 8
24768 Rendsburg
Telefon: 04331-23777
E-Mail: hjockenhoevel@t-online.de

Zur Veranstaltungsübersicht

Veranstaltungshinweis versenden


Die Verantwortung für die sachliche Richtigkeit der Angaben liegt bei den Veranstaltern.
Logo Termine-Regional